Wachsende Seerosen und Seerosenpflege

Es stehen so viele verschiedene Arten von Lilien zur Auswahl, dass es ausreicht, den Kopf zu drehen. Oft werden Lilien als Inbegriff eines Teiches angesehen. Aber wie entscheiden Sie, welche Lilie für Ihren Teich am besten geeignet ist, wenn so viele Sorten verfügbar sind? Können Sie den Unterschied zwischen einer tropischen und einer winterharten Seerose erkennen? Wenn Sie keine Ahnung haben, welche Arten von Gartenlilien von Teichbesitzern im Allgemeinen bevorzugt werden, lesen Sie weiter.

Ich habe angefangen, die Seerose zu bemerken. Insbesondere eine rosa. Sie gehört zu den Weißen und Gelben, die den Teich dominieren, aber sie ist allein. Ich kann nicht herausfinden, wie sie dazu kam, ganz allein zu sein. Es ist wunderschön, aber die einzige rosa Lilienpflanze im Teich. Ihre Kanten sind dunkler rosa als ihre mittleren Pedale. Die Pedale, die ihrer Mitte am nächsten liegen, haben einen anderen, helleren und weicheren Farbton.

Zuerst wachsen die Seerosenknollen. Dies stellt sicher, dass sie im Winter Nahrung bekommen. Zweitens erreichen sie langsam und stetig einen Ruhezustand, der ihr System verlangsamt und ihnen hilft, im Winter zu schützen.
Schließlich werden Sie sehen, wie sie kleine Blätter wachsen lassen und ihre großen Blätter blass werden und während dieser Zeit sterben. Sobald Sie dies bemerken, sind Sie absolut bereit, Schritte zu unternehmen, um sie in den Ruhezustand zu versetzen.

Wenn sie alle am Boden des Teiches gepflanzt sind, verwickeln sich die seitlich wachsenden Wurzeln. Dies macht es sehr schwierig, die überwachsenen zu entfernen, ohne das Risiko, einige zu verlieren. Es ist auch sehr chaotisch.

Mit einem Topf müssen Sie nur den Topf anheben und aus dem Wasser arbeiten, ihn dann glücklich wieder einsetzen, da Sie wissen, dass Sie die Wurzeln Ihres Favoriten nicht versehentlich weggeworfen haben. Wählen Sie einen Topf mit einer Höhe von ca. 12 cm und einer Breite von 30 cm. Legen Sie drei Dünger-Tabletten mit langsamer Wirkstofffreisetzung in den Topfboden und füllen Sie drei Teile mit gutem, nicht sandigem Ton.

Seerosen und Lotus sind jetzt regelmäßig als Schnittblumen erhältlich. Ihre Angewohnheit, als Reaktion auf Licht und Temperatur zu verlieren und sich zu öffnen, macht sie zu einer unzuverlässigen Wahl für ein bestimmtes Ereignis, aber zu einem aufregenden Hausgast, wenn Sie solche Possen für einen bestimmten Zeitraum genießen können. Ordnen Sie sie auf pseudo-natürliche Weise massenhaft im Wasser an. Das Hinzufügen großer Blätter würde die Illusion verstärken. Alternativ können Sie sie in kleine oder einzeln gruppierte Vasen stellen und die Verformung der Stängel sowie die Bewegung der Blüten genießen.

Um ein schnelleres Wachstum zu fördern, würde ich empfehlen, ein paar Wasserdüngertabletten hinzuzufügen. Schieben Sie sie durch den Boden bis etwa zur Hälfte des Topfes. Wickeln Sie die Knolle fest mit etwas mehr Erde ein. Dies wird dazu beitragen, dass es für die fünfte und letzte Stufe an Ort und Stelle bleibt. Decken Sie den Boden mit einer Schicht Erbsenkies ab, um zu verhindern, dass Fische die Wurzeln beschädigen und der Boden wegschwimmt. Stellen Sie sicher, dass die Krone der Knolle nicht bedeckt ist.

Der Garten spielte in den letzten 30 Jahren seines Lebens eine wichtige Rolle, in denen er einen großen Teil seiner Arbeit leitete. Der Impressionismus war zu dieser Zeit eine neue Idee in der Kunst, und Monet widersprach ständig der traditionellen Kunsttheorie und vertrat seine eigenen Gefühle und Visionen von dem, was er malte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *